Kräuterwanderung

Kräuter Wanderung im Bayerischen Wald

Delikatessen am Wegesrand – Hinsehen, abpflücken und aufessen? Allerweltsunkräuter, sie begleiten uns auf Schritt und Tritt. Nur wenige wissen, dass man sie essen kann und sie oft sogar eine ungewöhnliche Delikatesse sind. Sie schmecken gut, sind wertvoll und gut bekömmlich. Allein die Brennessel hat 20x mehr Vitamin C als Kopfsalat!

Kräuterwanderung Bayerischer Wald Heilkräuter sammeln

Kräuterwanderung im Bayerwald im Landkreis Cham in der Oberpfalz

Lust auf noch unbekannte Unkräuter? Begleiten sie die Kräuterpädagogen und erfahren sie: Wie sie Wildkräuter finden, erkennen und zu leckeren Delikatessen zubereiten. Zum Abschluss der Wanderung findet eine Verköstigung statt.

 

Tipps und Infos zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Bayern im Bayerischen Wald.

Interessante Wanderung durch die herrliche Landschaft im Vorderen Bayerischen Wald nahe der Burg Falkenstein

Weitere Tipps und Vorschläge für Bayerischer Wald Wanderwege, Wandergebiete, Rundwanderwege,
interessante Themen Wanderwege und vieles mehr erwartet Sie beim Wanderurlaub in Bayern im Bayerischen Wald !!!

Kräuterkunde und Wanderung im Urlaub in Bayern

Haben Sie an einem Angebot Interesse? Bitte sprechen Sie mit der Gastgeberfamilie. Dort erhalten Sie nähere Informationen!
Viel Vergnügen und einen angenehmen Aufenthalt hier bei uns auf den Bauernhöfen wünschen Ihnen Ihre Bauernfamilien!

Schreiben sie uns eine E-Mail mit den Betreff: Erlebnisbauernhof.
Sie erhalten dann die Angebote der Erlebnisbauernhöfe im Bayerischen Wald.

Bitte geben Sie bei den Anfragen die Personenzahl, den gewünschten Termin sowie sonstige Wünsche mit an. Ihre Telefonnummer, wenn Sie ein telefonisches Angebot wünschen.
Jetzt eine Sammelanfrage an die Erlebnisbauernhöfe starten und tolle Angebote bekommen!

Erlebnisbauernhof im Bayerischen Wald – erlebnisreiche Kräuterwanderung

Rezept für leckere Gierschlimonade:

1 Liter Apfelsaft
10 Gierschblätter
5 Stengel Zitronenmelisse
5 Stengel Pfefferminze
5 Blätter Gundermann
1 Zitrone
1 Liter Mineralwasser

Die Kräuter waschen, abtrocknen lassen und in den Apfelsaft geben, dazu den Zitronensaft. Drei bis vier Stunden ziehen lassen, abseihen und mit Mineralwasser aufgießen. Schmeckt vorzüglich!!!!
Die Kräuterpädagogen verraten Ihnen, wie Sie die Wildkräuter finden, erkennen und zu leckeren Delikatessen zubereiten können.