Heilpflanzen Lexikon

Wirkung der Wildkräuter – Heilkräuter aus der Natur

Heilpflanzen, genannt auch Heilkräuter, werden schon immer von Menschen geerntet, gesammelt und für verschiedene Wehwehchen und Krankheiten verwendet. Früher wurde auf den Höfen von den Bäuerinnen, vorallem aber von den Großmüttern, das Wissen an die nächste Generation gelebt und weitergegeben . Von Frühjahr bis in den Spätherbst wurde gesammelt und verwertet. Heilpflanzen wachsen auf allen Höhenlagen und Bodenarten, je nach Art und Sorte. Ob für Tees, ins Essen wie Salate oder Liköre, Salben und Tinkturen. Die sogenannten Hexen waren dafür besonders bekannt. Jetzt bekommen die Kräuter wieder eine Wertschätzung. Immer mehr Bücher werden über Wildkräuter geschrieben und vermarktet. Kochkurse mit Wildkräuter sind ein sehr beliebtes Treffen.

Heilkräuter Lexikon Heilpflanzen Bild

Heilkräuter sammeln und bestimmen – Verwendung der Wildpflanzen und Rezepte

ANZEIGE