Rezept für Feuerwehrkuchen

Rezept für Kirschkuchen mit Streuseln – Leckeres vom Blech

Leckeres Rezept der Bauernhof Bäuerinnen. Blechkuchen Anleitung für gutes gelingen beim Backen.

Feuerwehr Kuchen Rezept für Mürbteig – Gebackenes für Feiern, Feste und Kindergeburtstag

Mürbteig:
300 g Mehl
150g Zucker
150 g Margarine
1 Ei
1 P. Vanillezucker
2 Tl. Backpulver
Mürbteig herstellen in eine Springform einarbeiten.

Rezept für Kirschpudding – leckerer Feuerwehrkuchen

Kirschpudding:
1 Glas Sauerkirschen
1. P. Vanillepudding
aus dem Kirschsaft (ca. 400. ml. evtl. mit Wasser auffüllen) einen Pudding kochen Kirschen einrühren, etwas abkühlen lassen auf den Teig geben.

Rezept für Streusel – Zubereitung uind Anleitung zum Feuerwehr Kuchen backen

Streusel:
100 g Mehl
100 g Zucker
100 g gem. Haselnüsse
100 g Margarine
etwas Zimt
alle Zutaten vermengen und Streusel herstellen auf dem Kirschpudding verteilen.

Bei 180 ° C ca. 30 Min. backen, abkühlen lassen.

ca. 300 ml Schlagsahne mit Vanillezucker steif schlagen und auf den Kuchen streichen, mit Schokoraspeln bestreuen.

Für ein Backblech doppelte Menge.

ANZEIGE