Rezept für Zebrakuchen

Backrezepte für Zebrakuchen – leckere Idee für Gebackenes in Springform

Zutaten:
5 Eigelb
300 g Zucker
1 P. Vanillezucker
1/8 l warmes Wasser
¼ l Öl
375 g Mehl
1 P. Backpulver
2 Eßl. Kakao
5 Eiweiß

Einfaches Rezept für Zebrakuchen – tolle Idee zum Backen

Zubereitung:
Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Wasser und Öl zugeben, gut verrühren, dann Mehl und Backpulver zugeben.. Eiweiß zu Schnee schlagen und Unterheben. Die Hälfte des Teiges mit Kakao mischen. Eine Springform einfetten . In die Mitte der Form einen Löffel weißen Teig geben, darauf einen Löffel dunklen Teig setzen . Das ganze wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Allso immer Löffel für Löffel in der Mitte aufeinander setzen. Bei 175 ° ca. 45-60 Minuten backen. Nach dem Erkalten mit Schokoguss überziehen.

Rezept für Zebrakuchen mit Schokolade – einfach und schnell zubereitet

Bauernhof
Familie Fischer
Gschieß 7
93495 Weiding – Furth im Wald
Tel.: 09975 – 275
Familienurlaub Bayern

ANZEIGE